Drucken | Kontakt | TU Wien
Home
nach oben zum seitenanfang

Details

Detailinformation

VO Mechanik 2


Ziele der Lehrveranstaltung

Studierende sollen die dem Inhalt der Vorlesung entsprechenden grundlegenden Begriffe und Naturgesetzlichkeiten der Mechanik fester Körper mit Sicherheit kennen und so erfassen, dass sie schliesslich im Verein mit den zugehörigen Übungen (Lva.Nr. 309.022) diese Kenntnisse zur Lösung konkreter Aufgaben richtig anwenden können.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Kinematik: Ort, Geschwindigkeit und Beschleunigungs eines Raumpunktes als vektorielle Größe. Geschwindigkeitsverteilung und Beschleunigungsverteilung beim starren Körper unter Zuhilfenahme der Winkelgeschwindigkeit und Winkelbeschleunigung als vektorielle Größen. Bewegte Bezugsysteme ? Kinematik der Relativbewegung. Vereinfachte Beschreibung ebener Bewegung (Gechwindigkeitspol, Beschleunigungspol). Kinetik: Newtonsche Grundgesetze: Impulserhaltung, Inertialsystem, Schwerpunktsatz. Drallsatz: Definition des Drehimpulses; allgemeine Form des Drallsatzes; Eulersche Kreiselgleichungen. Arbeit, Leistung, Bewegungsenergie: Leistungssatz, Arbeitssatz und Energiesatz ? konservative Kräfte Spezielle Probleme der Kinetik: Der schnelle symmetrische Kreisel. Grundbegriffe der Schwingungslehre: freie und erzwungene Schwingungen. Stossvorgänge. Himmelsmechanik ? Keplersche Gesetzte. Scheinkräfte




zurück zur letzten Lehrveranstaltungweiter zur nächsten Lehrveranstaltung
Sie informierten sich überWeitere Erklärungen zur Statistik
Hier wird angezeigt, für welche Studien Sie sich besonders interessiert haben.

Technische Universität Wien

Karlsplatz 13, 1040 Wien, Österreich
Tel. +43(0)1/58801-0
Fax +43(0)1/58801-41099
Email: pr@tuwien.ac.at

TU Wien auf Facebook

Noch Fragen?

TU Wien auf Twitter

Service will be available again soon.
Wählen Sie die Darstellungsform der Tagcloud. Für Screenreader sollte "barrierefrei" gewählt werden.
Sie haben Javascript in Ihrem Browser deaktiviert (oder Ihr Browser unterstützt kein Javascript). Um die TagCloud betrachten zu können, aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder wechseln Sie hier zur TagCloud ohne Javascript.
Keine HTML5 Unterstützung gefunden

Sie können die animierte TagCloud leider nicht betrachten, da der von Ihnen verwendete Browser veraltet ist und keine HTML5 Unterstützung bietet (nähere Informationen zu HTML5 erhalten Sie hier [W3C] und auf Wikipedia).

Um die animierte TagCloud betrachten zu können, empfehlen wir Ihnen eine aktuellere Version Ihres Browsers zu installieren, oder einen anderen Browser zu verwenden. Eine Liste der bekanntesten modernen Browser mit HTML5 Unterstützung finden Sie weiter unten.

Klicken Sie auf eines der Symbole um zur Download Seite des jeweiligen Browsers zu gelangen.