Drucken | Kontakt | TU Wien
Home
nach oben zum seitenanfang

Details

Detailinformation

VO Grundlagen der Verkehrsplanung und Mobilität


Ziele der Lehrveranstaltung

Ziel der LV ist die Vermittlung von Grundlagen der Mobilität, von Verkehrsnetzen sowie wesentlicher verkehrsplanerischer Instrumente und Methoden im kommunalen Bereich und deren praxisnaher Anwendungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen räumlichen, städtebaulichen und ökonomischen Bedingungen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung liefert die inhaltliche Grundlage, auf kommunaler Ebene Verkehrsnetze zu entwerfen sowie die Verkehrssituation und die Verkehrsprobleme festzustellen, zu analysieren, zu beurteilen und schließlich anhand der aufgezeigten verkehrsplanerischen Instrumente und Methoden Verbesserungsvorschläge für die Verkehrssituation und die Verkehrsorganisation aufzuzeigen, wie dies in der Folge ganz konkret für Siedlungsgebiete im Rahmen der LV 280.090 "Raumplanerischer/Städtebaulicher  Entwurf" (PR, Projekt 1) und LV 280.XXX "Räumliche Entwicklungsplanung" (PR, Projekt 2) erfolgt. 1. Lehreinheit: Einführung in die LV, Organisatorisches, Wesen der Verkehrssystemplanung, Grundbegriffe des Verkehrs; Verkehrserhebungen (Zählungen, Befragungen, Beobachtungen); Geschwindigkeitsbegriffe; Mobilität 2. Lehreinheit: Methodische Grundlagen der Gemeindeverkehrsplanung   3. Lehreinheit: Verkehrstechnische Grundlagen inkl. Fundamentaldiagramm 4. Lehreinheit: Planungsgrundlagen für den Personenverkehr: Teil Fußgängerverkehr 5. Lehreinheit: Planungsgrundlagen für den Personenverkehr: Teil Fahrradverkehr 6.+7. Lehreinheit: Planungsgrundlagen für den Personenverkehr: Teil öffentlicher Verkehr 8.+9. Lehreinheit: Planungsgrundlagen für den Personenverkehr: Teil motorisierter Individualverkehr 10. Lehreinheit: Planungsgrundlagen für den Güterverkehr 11. Lehreinheit: Straßenentwurf 12. Lehreinheit: Erschließungssysteme, Verkehrsnetze 13. Lehreinheit: Verkehrsmodelle und Prognosen bzw. Szenarien (aus VSP VO und HG Präsentationen); ggf. Ergänzungen zu Mobilität 14. Lehreinheit: Grundlegendes zur Bewertung von verkehrlichen Maßnahmen 2013/2014: Lehreinheiten 4+5 mit 6+7 getauscht.




zurück zur letzten Lehrveranstaltung
Sie informierten sich überWeitere Erklärungen zur Statistik
Hier wird angezeigt, für welche Studien Sie sich besonders interessiert haben.

Technische Universität Wien

Karlsplatz 13, 1040 Wien, Österreich
Tel. +43(0)1/58801-0
Fax +43(0)1/58801-41099
Email: pr@tuwien.ac.at

TU Wien auf Facebook

Noch Fragen?

TU Wien auf Twitter

Service will be available again soon.
Wählen Sie die Darstellungsform der Tagcloud. Für Screenreader sollte "barrierefrei" gewählt werden.
Sie haben Javascript in Ihrem Browser deaktiviert (oder Ihr Browser unterstützt kein Javascript). Um die TagCloud betrachten zu können, aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder wechseln Sie hier zur TagCloud ohne Javascript.
Keine HTML5 Unterstützung gefunden

Sie können die animierte TagCloud leider nicht betrachten, da der von Ihnen verwendete Browser veraltet ist und keine HTML5 Unterstützung bietet (nähere Informationen zu HTML5 erhalten Sie hier [W3C] und auf Wikipedia).

Um die animierte TagCloud betrachten zu können, empfehlen wir Ihnen eine aktuellere Version Ihres Browsers zu installieren, oder einen anderen Browser zu verwenden. Eine Liste der bekanntesten modernen Browser mit HTML5 Unterstützung finden Sie weiter unten.

Klicken Sie auf eines der Symbole um zur Download Seite des jeweiligen Browsers zu gelangen.