Drucken | Kontakt | TU Wien
Home >> Studien >> Bauingenieurwesen
zum vorherigen Seiteninhalt
Masterstudien
zum nächsten Seiteninhalt
nach oben zum seitenanfang
Ansicht:Liste | Durchblättern

Bauingenieurwesen

Masterstudien

Masterstudien Icon

Im Masterstudium vertiefen Sie Ihr Wissen in zwei Bereichen des Bauingenieurwesens und wenden das theoretische Wissen aus dem Bachelorstudium auf praktische Ingenieuraufgaben an. 

Das Masterstudium umfasst 4 Semester und schließt mit dem Titel "Diplom-Ingenieur/ Dipl.-Ingenieurin" ab.

Mit dem Abschluss des Bachelorstudiums "Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement" können Sie neben dem Masterstudium "Bauingenieurwesen" auch eines der beiden interfakultären Masterstudien  "Materialwissenwissenschaften" bzw. "Biomedical Engineering" wählen.

Masterstudium Bauingenieurwesen

Studierende wählen zwei der sechs Vertiefungsrichungen, in denen jeweils die Module M1-masterspezifische Ausbildung und M2-vertiefende Ausbildung absolviert werden:

  • Konstruktiver Ingenieurbau 1

  • Konstruktiver Ingenieurbau 2

  • Geotechnik

  • Bauprozessmanagement

  • Verkehr & Mobilität

  • Wasser & Ressourcen

Im Modul M3- ergänzende Ausbildung können Lehrveranstaltungen aus allen Vertiefungsrichtungen gewählt werden.

Den Grundsätzen einer universitären Ausbildung folgend, wird von den Studierenden ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung - auch als Vorbereitung auf das zukünftige Berufsleben - verlangt.
Darüber hinaus haben Studierende die Möglichkeit ein Auslandssemester zu absolvieren.

Absolventen/-innen werden für eine Beschäftigung in beispielsweise folgenden Tätigkeitsbereichen befähigt:

  • Entwurf, Planung und eigenverantwortliche Erstellung von statischen, dynamischen und bauphysikalischen Berechnungen für die Ausführung, den Betrieb und den Rückbau baulicher Anlagen, wie etwa anspruchsvolle Bauvorhaben des Hoch-, Tief-, Brücken- und Wasserbaus sowie der Infrastruktur

  • Selbständige Erbringung von planenden, prüfenden, überwachenden, beratenden, koordinierenden, mediativen und treuhänderischen Leistungen, insbesondere zur Vornahme von Messungen, zur Erstellung von Gutachten, zur berufsmäßigen Vertretung vor Behörden und Körperschaften öffentlichen Rechts, zur organisatorischen und kommerziellen Abwicklung von Projekten sowie zur Übernahme von Gesamtplanungsaufträgen

  • Bauleitung, Bauüberwachung und Angebotsbearbeitung

  • Durchführung von analytischen, konzeptionellen und planerischen Aufgaben im Infrastrukturbereich, insbesondere von gekoppelten natürlich-technischen Systemen im Verkehrswesen, der Wasserwirtschaft und dem Ressourcenmanagement

  • Leitungsaufgaben und übergeordnetes Management

Mit dem Abschluss des Masterstudiums kann ein Doktoratsstudium begonnen werden.

Masterstudium Materialwissenschaften

Das Masterstudium "Materialwissenschaften" ist ein interdisziplinäres Masterstudium. Bachelor-Abschlüsse der Fakultäten für Physik, Chemie, Bauingenieurswesen, Maschinenwesen und Betriebswissenschaften sowie Elektrotechnik ermöglichen die Wahl dieses Masterstudiums. Die Schwerpunkte des Studiums sind Physik der kondensierten Materie, Materialchemie und Chemische Werkstofftechnologie, sowie Werkstoffkunde in Bauingenieurwesen, Maschinenbau und Elektrotechnik.  

Masterstudium Biomedical Engineering

Das Masterstudium "Biomedical Engineering" ist für Studierende mit einem Bachelor-Abschluss aus den Bereichen Physik, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Maschinenwesen und Betriebswissenschaften, Mathematik und Geoinformation oder Technische Chemie. Zu den wichtigsten Studieninhalten gehört das Gebiet Biomaterialien und Biomechanik, Wissen über biomedizinische Geräte und Instrumente, Medizinphysik und bildgebende Verfahren, aber auch mathematische und computergestützte Biologie.

Sie informierten sich überWeitere Erklärungen zur Statistik
Hier wird angezeigt, für welche Studien Sie sich besonders interessiert haben.

Technische Universität Wien

Karlsplatz 13, 1040 Wien, Österreich
Tel. +43(0)1/58801-0
Fax +43(0)1/58801-41099
Email: pr@tuwien.ac.at

TU Wien auf Facebook

Noch Fragen?

TU Wien auf Twitter

Service will be available again soon.
Wählen Sie die Darstellungsform der Tagcloud. Für Screenreader sollte "barrierefrei" gewählt werden.
Sie haben Javascript in Ihrem Browser deaktiviert (oder Ihr Browser unterstützt kein Javascript). Um die TagCloud betrachten zu können, aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser oder wechseln Sie hier zur TagCloud ohne Javascript.
Keine HTML5 Unterstützung gefunden

Sie können die animierte TagCloud leider nicht betrachten, da der von Ihnen verwendete Browser veraltet ist und keine HTML5 Unterstützung bietet (nähere Informationen zu HTML5 erhalten Sie hier [W3C] und auf Wikipedia).

Um die animierte TagCloud betrachten zu können, empfehlen wir Ihnen eine aktuellere Version Ihres Browsers zu installieren, oder einen anderen Browser zu verwenden. Eine Liste der bekanntesten modernen Browser mit HTML5 Unterstützung finden Sie weiter unten.

Klicken Sie auf eines der Symbole um zur Download Seite des jeweiligen Browsers zu gelangen.